Was ist das? Von hier aus kannst du Links zu social bookmarking Seiten setzen.....

social Bookmarking und Feeds:

März 29, 2007

Mädchen für alles

veroeffentlicht in: Arbeit im Geburtshaus

“Inés kannst du mal kurz?”

“Inés hilst du mir bitte?”

“Der Kaffee ist schon wieder alle”

“Magst du nicht kurz Kopfscmerztabletten für mich kaufen?”

“Was hälts du davon den Kühlschrank zu putzen und danach vieleicht noch schnell die Geburtswanne?”

 

Ach ich liebe es. Das werden die Sätze sein, die ich am meißten vermissen werde, wenn mein  Praktikum im sommer vorbei ist…(Oh Gott)smiley_emoticons_denker.gif

Heute war, wie jeden donnerstag, Gruppenfrüstück angesagt. In mühevoller Handarbeit habe ich “liebevoll” einen Obstsalat “gekocht”. Ich habe nur die besten Backwaren gekauft, und natürlich auch den guten Biokäse…

Dann klingelte es an der Tür und es war toll, was ich dann sah. Eine Frau brachte eine Torte zu uns, um sich für die schöne Geburt zu bedanken.

Sehr gut, das wird ein leckeres Früstück.

Die Hebammen scheinen den Kuchen gerochen zuhaben, denn miteinem Mal strömten sie alle in die küche und machten sich übers Essen her.

danach machte ich mich dann an die Beseitigung des chaos.

Eine Hebamme meinte dann: “Ich weiß nicht ob du es schon bemerkt hast, aber Hebammen sind einfach keine hausfrauen…”

 

Ach WAS…ECHT…Mir noch gar nicht aufgefallen. Ich dachte immer es ist so gewollt, dass die küche hier manchmal schlimmer aussieht als die in meiner WG…

 

Während ich die spülmaschiene einräumte, (Hebammen können nämlich ihre Teller nicht selber rein tun) bekam ich die Hinweis, dass die Wäsche noch aufgehängt werden will, die Kerzenständer gesäübert werden wollen, die Sekretärin kopfweh hat und gern ne Tablette aus der Apotheke will, Desinfektionsmittel beschriftet werden müssen, Noch immer adressen im Computer fehlen,kein Brot mehr da ist,die Blumen Durst haben, das Klopapier alle ist …

und wenn ich das alles geschafft habe, könnte ich noch zu der Geburt gehen, die gerade im Gange ist.

 

Ja. Danke.

Die Geburt habe ich verpasst. Dafür hab ich mir von der sekrtären anhören müssen, das in ihren Computer zuhause ein Hacker eingestiegen ist und sie und Angst um ihre Daten hat. Und ne Ehekrise hat sie auch.

Manchmal hab ich das Gefühl, dass ich ein Praktikum als Hebamme, Therapeutin und Hauswirtschaftlerin in einem mache.

 

Aber dann wurds gut. eine Hebamme hat sich wahnsinnig bei den Anderen darüber aufgeregt, warum ich wegen so ner unwichtigen aufgaben, die Geburt verpasst habe. Dann kam doch noch eine und wollte mich zum putzen ordern. Meine neue Lieblingshebamme sagte dann:

“Sag mal gehts noch, jetzt hat sie alles verpasst, sie ist nicht die Putzfrau, machs doch selbst sauber. Inés kommt jetzt mit mir mit und macht die U1 beim Baby!”

Hebamme Nummer zwei zog Wortlos an mir hinüber. 

 

Bevor ich die U1 gemacht habe, saß ich noch mit meiner Lieblingshebamme und ner Anderen( die sich übrigens auch für mich eingesetzt hat—> Lieblingshebamme Nummer 2) im Büro. Dort haben sie mir von einem völlig katastrophalen Infoabend erzählt. Das Gespräch ist damit geendet, dass wir alle geheult haben vor Lachen.

Dann bin ich zur U1.

Das war ein RIESENBABY, mit einem beträchtlichem Gewicht. Ha noch nie so dicke Oberschenkelchen gesehen.

Ja, auch Säuglinge haben schon ihre Problemzonen.

Aber es ist so süss. Hab noch nie ein Baby mit einem so carismatischen Gesicht gesehen.

Es hat das richtige Gesicht für einen Fehrnseh-Polizei-Hauptkommisar.

Dann bekamm es einen strampler an, der viel zu klein war. Die Hebamme meinte dann so nette Dinge Wie

“Oh ein Strampler mit Streifen, das mach schlank”

“Du siehst jetzt ein wenig so aus, wie eine Wurst in der Pelle”

“Du erinnerst mich ein bissel an Ottfried Fischer, bist nur viel niedlicher”

 

Naja, dann hatte ich Schluss, bin nach Hause gehetzt um dann noch mit Jerry, meinem Kaninchen zum Tierarzt zu fahren…

 

Was für ein TAG

Ich habe mir jetzt vorgenommen einen Verein zu gründen. Zum Schutz der praktikanten. Der ist dann    smiley_emoticons_dagegen.gif

,das diese ausgenutzt werden

—————————————————————————-

 

Danke liebe Seite Greensmile für die tollen Smilies und danke, dass man sie herunterladen darf 

———————————————————–

 

 

 

 

 

 

 


zurueck zu: Mädchen für alles